Veranstaltungen

DESK-Workshop "150 Jahre Reichsgründung. Tendenzen in der Forschung der deutschen Neueren und Neuesten Geschichte"

Montag, 09. August 2021, 10:00-12:30 :Datum
Online :Ort
Japanisch :Sprache
Zentrum für Deutschland- und Europastudien (DESK) :Veranstalter

Dreyer, Michael u. a. (Hrsg.), Einigkeit und Recht doch Freiheit? 150 Jahre Kaiserreich, Weimar 2020. (Tagungsbericht AG Orte der Demokratiegeschichte)

  • I. Verfassung und politisches System

    Sachiya Mine (Universität Tokyo) "Paul Lukas Hähnel, Rethinking Federalism. Die föderale Staatsstruktur des Kaiserreichs als demokratisches Element"

    II. Kommunalpolitik und Demokratie

    Shohei Tomioka (Universität Tokyo) "Ralf Regener, Sozialdemokratische Kommunalpolitik am Beispiel Magdeburg"
    Shoha Tamahide(Universität Tokyo) "Kerstin Wolff, Stadtmütter werden! Kommunalpolitisches Engagement als Methode der bürgerlichen Frauenbewegung auf dem Weg zur politischen Gleichberechtigung"

    III. Erinnerungskultur

    Dr. Rise Oshimo(DESK) "Ulrich Lappenküper, Vom Umgang mit der Reichsgründung in der deutschen Geschichte nach 1871"

    Moderation:

    Prof. Dr. Yuji Ishida(Universität Tokyo), Dr. Rise Oshimo (DESK)