Veranstaltungen

1. Konferenz der Ostasiatischen DAAD-Zentren
"Nation, Nationalismus und nationales Gedächtnis"

Von Mittwoch, den 21. Oktober bis Freitag, den 23. Oktober 2015 hat am Zentrum für Deutschlandstudien der Peking-Universität mit Unterstützung des DAAD die 1. Konferenz der Ostasiatischen DAAD-Zentren stattgefunden. Das Thema der Konferenz lautete "Nation, Nationalismus und nationales Gedächtnis". Forscher mit den Forschungsschwerpunkten Deutschland, Europa, Japan, Korea und China versammelten sich dabei, um über ihre für das Thema relevanten Forschungsergebnisse zu berichten. Dabei wurden angeregte Diskussionen geführt und es fand ein lebhafter Meinungsaustausch statt. Weiterhin wurde Nachwuchsforschern die Möglichkeit geboten, über ihre Forschung zu berichten. Auch DESK hatte drei Nachwuchsforscher bzw. Doktoranden entsandt, die auf Deutsch Vorträge über ihre derzeitige Forschung hielten. Das ausführliche Programm der Konferenz können Sie sichhieranschauen.

  • xxxxxx
  • xxxxxx
  • xxxxxx
  • xxxxxx
  • xxxxxx
  • xxxxxx